Der Trichter


Direkt zum Seiteninhalt

Kursangebot C2:GDS

Unser Angebot > Deutsch > Oberstufe

Termine
Das gesamte Prüfungsprogramm für das »Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom« wird in kompakter Form erarbeitet. Ein Kurs besteht aus 14 Präsenz-Kurs-Abenden - einmal wöchentlich - zu 90 Minuten. Bitte planen Sie auch Zeit für die nötige Vorbereitung und die Nachbereitung jedes Unterrichtsabends ein. Am Kurs können Corona-bedingt zurzeit aufgrund der begrenzten räumlichen Möglichkeiten maximal 5 Personen teilnehmen.
Der aktuelle Vorbereitungskurs hat wie geplant am 14.09.2020 begonnen, jedoch befindet er sich seit Abschluss der ersten Kurshälfte am 26.10.2020 in Lockdown-Zwangspause. Daher ist zurzeit offen, wann der derzeitige Kurs fortgesetzt werden und der Folgekurs beginnen kann.
Die Kursmitglieder können von dem Angebot, online zur Verfügung gestellte Materialien zu bearbeiten, Gebrauch machen, solange kein Präsenz -Kurs möglich ist.

Jedes Prüfungszentrum legt (siehe www.goethe.de) seine Prüfungstermine selbst fest. Das Prüfungszentrum Erlangen plant, jährlich zwei Termine anzubieten.

Sie können jederzeit in einen Kurs einsteigen, bitte mailen oder rufen Sie uns zur Beratung an.

Lehrmittel

  • Übungen und Aufgaben werden im Kurs verteilt.

Sie benötigen außerdem:

  • Dreyer/Schmitt, Lehr- und Übungsbuch der deutschen Grammatik, »DIE NEUE GELBE« bzw. »DIE GELBE AKTUELL« (ab 2009), Hueber-Verlag
  • Integriertes Kurs- und Arbeitsbuch »Erkundungen - Deutsch als Fremdsprache, C2«, Schubert-Verlag


Ihre Investition für 14 Termine á 90 Minuten ab 14.09.2020:

ACHTUNG! Wegen der Unmöglichkeit einer langfristigen und sicheren Planung, geschuldet der Corona-Pandemie, wird der Kurs anders als gewohnt organisiert: Der Kurs findet statt, solange die Kursleiterin gesund bleibt, und es nehmen NUR Deutschlernerinnen und Deutschlerner teil, die KEINE ERKÄLTUNGSARTIGEN SYMPTOME aufweisen. Deshalb erfolgt die Bezahlung jeweils am Ende des Monats, wenn klar ist, wie viele Termine jede/r wahrnehmen konnte; die Gebühr beträgt pro Termin 21,- €.
All dies unter der Voraussetzung, dass von staatlicher Seite keine erneuten Beschränkungen vorgeschrieben werden.


Home | Wir über uns | Unser Angebot | Kontakt | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü